CareSocial - Pflegesoftware


zur ambulanten Pflege, Intensivpflege und stationären Pflege

Keine Pflegesoftware von der Stange

Software so individuell wie Ihr Pflegedienst

CareSocial - mehr als nur eine Pflegesoftware

CareSocial ist keine Software von der Stange: unsere Pflege-Profis im Kundenservice helfen Ihnen gern bei Ihrer Abrechnung oder der Kommunikation mit den Leistungsträgern und Datenannahmestellen - ganz individuell, ganz nach Ihren Bedürfnissen. Durch CareSmart steht Ihnen zudem eine speziell auf die Bedürfnisse der ambulanten Pflege abgestimmte App für die effiziente mobile Datenerfassung ( mit Android-Smartphone oder auch iPhone ) zur Verfügung.

Auf Wunsch übernehmen wir gern auch die komplette monatliche Abrechnung ihres Pflegedienstes über unsere CareFactoring - Abrechnungsstelle für eine Gebühr ab 0,5%. Sie senden aus CareSocial heraus Ihre Daten direkt an die CareFactoring-Abrechnungsstelle und wir prüfen Ihre Belege auf Plausibilität, führen den elektronischen Datenträgeraustausch durch und kümmern uns um die Vorbereitung der Papierrechnungen. So vermeiden Sie Ärger mit den Leistungsträgern durch fehlerhafte oder unvollständige Abrechnungen.

Demo & Informationen zur Pflegesoftware

Digitalisierung in der Pflege

Bis zu 40 % Förderzuschuss sichern!

Die Digitalisierung schreitet in allen beruflichen Branchen voran – so auch in der Pflege. Insbesondere der in der Pflege bestehende Fachkräftemangel und Bürokratisierungswahn stellen wesentliche Herausforderungen dar, die den Arbeitsalltag erschweren und schlussendlich die Zeit für den Patienten verringern. Durch den Einsatz digitaler und technischer Arbeitsmittel, wie z. B. Software, Apps, Mobilgeräte, Roboter usw., kann u. a. Pflegepersonal entlastet und die Dokumentation einfacher gestaltet werden. Egal, ob Sie bereits digitale Arbeitsmittelmittel einsetzen oder über deren Anschaffung nachdenken, ein Antrag auf Förderung lohnt sich in jedem Fall!

Mit Inkrafttreten des Pflegepersonal-Stärkungsgesetzes besteht für Sie in den Jahren 2019 bis 2021 die Möglichkeit, Ihre digitalen und technischen Anschaffungen mit bis zu 40 % von der sozialen und privaten Pflegeversicherung fördern zu lassen. ...

mehr erfahren

Die Vorteile von CareSocial

Lösen Sie sich von teuren Wartungsverträgen und sparen Sie sich kostenintensive Software und Abrechnungszentren: Die CareSocial Pflegesoftware ist einfach zu handhaben und dabei eine preiswerte Lösung für Ihre Pflegeplanung, Leistungsabrechnung und elektronischen Datenaustausch - transparent, zum Festpreis und ohne versteckte Kosten!

  • kinderleichte Wunddokumentationen

  • komfortable Pflegeplanung

  • Generierung von Leistungsnachweisen

  • Automatisierte Abrechnung*

  • Erstellung individueller Touren- & Dienstpläne

  • u.v.m.



Fragen zu unseren Angeboten?
Nehmen Sie Kontakt auf ...
Wir beraten Sie gern

Über CareSocial

Pflegesoftware seit 2007
MEHR ÜBER UNS ERFAHREN


CareSocial entwickelt Software für ambulante und stationäre Pflege. Das Unternehmen beschäftigt Mitarbeiter am Standort Dresden und Erfurt.

Der ständig wachsende Kundenstamm umfasst Pflegedienste, Tagespflegeeinrichtungen und Intensivpflegedienste im deutschsprachigen EU-Gebiet (D-A-CH). Das Kerngebiet umfasst die Cloud-Verwaltungssoftware „CareSocial“, die mobile Datenerfassung „CareSmart“ sowie das Abrechnungszentrum „CareFactoring“ für Pflegedienste in Zusammenarbeit mit der Bank für Sozialwirtschaft. Die Komplettlösung zur vollumfänglichen Abrechnung inklusive Mahnwesen „CareFinance“ in Kooperation mit der ZAD rundet das Portfolio ab.

13
11
2019
Digitalisierung in der Pflege – Bis zu 40% Förderzuschuss sichern!

Digitalisierung in der Pflege – Bis zu 40% Förderzuschuss sichern!

Mit Inkrafttreten des Pflegepersonal-Stärkungsgesetzes besteht für Sie in den Jahren 2019 bis 2021 die Möglichkeit, Ihre digitalen und technischen Anschaffungen...

04
11
2019
Führen in der Pflege: Zur Weiterbildung ab 14.11.19 in Dresden kurzfristig Plätze frei
Bild / Grafik: www.tina-zander.de/de/fuehrungsakademie/

Führen in der Pflege: Zur Weiterbildung ab 14.11.19 in Dresden kurzfristig Plätze frei

Mitarbeiterführung in der Pflege ist nicht gerade vergnügungssteuerpflichtig: Pflegekräfte formulieren immer mehr Wünsche (kein Wochenenddienst, nicht einspringen usw.) und die...

23
10
2019
Alltagstipps für Führungskräfte – Die besten Outtakes

Alltagstipps für Führungskräfte – Die besten Outtakes

So schnell verfliegt die Zeit. Unsere Dreharbeiten zu den Alltagstipps gehen zu Ende, die letzte Folge wurde bereits ausgestrahlt. Über...

17
11
2019
FiBu-Schnittstelle CareSocial
Bild / Grafik: CareSocial

FiBu-Schnittstelle CareSocial

Nutzen Sie die FiBu-Schnittstelle in CareSocial, um all Ihre erstellten Rechnungen unkompliziert und schnell in einer einzigen Datei für die...

Und das sagen unsere Kunden


„CareSocial als günstige Komplett-Paket für unser Pflegemanagement erleichtert uns die täglichen Herausforderungen insbesondere bei der elektronischen Leistungsabrechnung zu meistern - nicht zuletzt wegen des zuverlässigen Supports.“

Wir sind sehr Zufrieden mit der Softwarelösung von CareSocial. Sie erleichtert unsere Arbeit ungemein, ist super durchdacht und dank der regelmäßigen Updates stets auf dem aktuellsten Stand.

Aus unserer täglichen Arbeit ist CareSocial nicht mehr wegzudenken. Die Planung und Koordination unseres ambulanten Pflegeteams und auch die Aufgaben der Verwaltung konnten wir dank der Software von CareSocial viel effektiver gestalten. Sehr empfehlenswert !

Wir sind sehr zufrieden mit der Softwarelösung von CareSocial. Die Pflegesoftware kommt bei uns in fast allen Bereichen zum Einsatz ( Intensivpflegepatienten, Wundmanagement, Behandlungspflege, ... ). Dank Erst-Schulung und Supports ist die Handhabung leicht und verständlich.

Wir haben CareSocial nun schon lange Zeit im Einsatz und könnten uns unsere Leistungen im Bereich der ambulanten Pflege nicht mehr ohne den Einsatz der CareSocial Pflegesoftware vorstellen. Auch die mobile Datenerfassung durch die Pflegemitarbeiter ist eine enorme Arbeitserleichterung.

5 Bewert.: 5.00/5